Tony Eckelmann

Strategische Geschäftsführung

Tony kümmert sich um die theoretischen Grundlagen, die wir brauchen, um unser Angebot so zu gestalten, dass es dir wirklich weiterhilft. Ein trockener Theoretiker ist er allerdings nicht. Er ist eher das genaue Gegenteil davon. Und damit meinen wir nicht einen nassen Praktiker, sondern einen echten Anpacker. Er hat ziemlich viel Plan von pädagogischer Psychologie, kennt die verschiedenen Lernpersönlichkeiten – auch deine! – und weiß, wie sie am besten lernen. Bei ihm bist du in guten Händen.

Nach dem Lehramtsstudium konnte Tony viele wertvolle Erfahrungen sammeln – zum Beispiel bei Bildungsreisen nach Südamerika in einer Schule für Erziehungshilfe. Einige Schicksale berührten ihn hier besonders und er sah die Bedürfnisse anderer Menschen mit neuen Augen. Er wollte helfen. Und er sah schnell, dass es mehr  Wege gibt, Menschen beim Lernen zu unterstützen, als Lehrer in einer Schule zu werden. Zum Beispiel als Superheld im Lernladen. Also schnipste er mit dem Finger, warf sich sein Cape um und baute den LeLa. So ungefähr jedenfalls.

Kontakt